Seria A

Willkommen in Italien! Willkommen im Land des viermaligen Weltmeisters! Hier wird dir alles geboten. Spannende Fuballspiele, fantastische Stimmung in den Stadien und auch ein Liga voller erstklassiger Trainer. Nicht zu vergessen natrlich das italienische Essen. Stehst du also auf Pasta und Pizza, dann auf in die Anmeldung und schauen, ob in Italien noch ein Verein auf seinen Trainer wartet!

Und sonst so bei Torrausch.net…

Natrlich gibt es nicht nur Torrausch.net Italien, sondern noch weitere 22 Ligen und einige weitere Veranstaltungen:

Das Ma aller Dinge

007mini fr Italien am 19.02.2018, 20:10

Ist doch schon verrckt, was man da wieder fr tolle Sachen in der Zeitung lesen kann ... z.B. bei Tommy: Mailand wre auch in dieser Saison wieder "das Ma aller Dinge"! Also mal ehrlich - wenn ich mir die aktuelle Tabelle so anschaue, kommt mir da eher eine andere Stadt in den Sinn. Die liegt zwar auch in Norditalien, aber ein Stck sdwestlich von Mailand! Aber da sich die beiden Vereine aus der alten Hafenstadt gegenseitig nicht die Butter auf dem Brot gnnen, stehen beide punkt- und torgleich auf Platz 1. Naja, zum Glck ist das noch nicht das Saisonende. Dann msste ich nmlich erstmal einen ganz tiefen Blick ins Regelwerk werfen, wer denn nun Meister ist!
Aber es gibt noch weitere tolle Anekdoten in der Zeitung. Kai z.B. bezeichnet seinen Club doch glatt selbst als Schiessbude der Liga! Also ich wrde es mir ja dreimal berlegen, ffentlich auszuposaunen, dass meine Abwehr nicht sattelfest ist. Denn dann wissen die Gegner doch ganz genau, dass sie mit offensiver Aufstellung eine Chance haben und hauen mir erst recht die Hucke voll. Wie dann auch geschehen - es gab mal wieder satte 8 Gegentore! Apropos, wo wir gerade bei "sattelfest" sind: Es ist anscheinend auch nicht clever, umgekehrt seine Heimbilanz allzu sehr ber den grnen Klee zu loben, denn das scheint die Gegner genauso zu irgendwelchen Gemeinheiten zu animieren ... wie bei Don Jupp, deren schne Heimweste jetzt einen ganz hlichen Fleck abbekommen hat. Naja, aber wenigstens Jupps Lokalrivale hat prophetische Fhigkeiten bewiesen und das sofortige Rumen des PolePosition vorhergesehen. Womit er nicht mal der Einzige war. Denn auch Neu-Trainer Cypresse muss irgendwie in seiner Glaskugel gesehen haben, dass die "Schiebude" Florenz an ihm vorbeiziehen wrde. Aber dass es SO schnell geht und seinen Verein dann auch gleich noch ganz ans Ende der Tabelle verschlgt, damit hat er sicherlich doch nicht gerechnet. Also zuknftig Vorsicht vor solchen "self-fullfilling prophecys"! ;-)
Bei so viel Mierfolg muss doch aber auch irgendjemand was gerissen haben! Nun, interessanterweise ist der ganz groe Wurf (9 Punkte) an diesem ZAT trotzdem keinem gelungen. Allerdings wurde die Tabelle mal wieder heftig durcheinandergewrfelt. Und die Abstnde werden auch grer. Zwar extrem langsam, aber doch merklich: Trennten vor diesem 4.ZAT Platz 1 und Platz 13 nur 4 Punkte, so sind es jetzt "schon" deren 6. Was genau genommen aber natrlich immer noch so wenig ist, dass klar ist: Hier hat noch mindestens die halbe Liga eine realistische Chance auf den Titel, wenn nicht mehr. Was umgekehrt aber genauso fr den Abstieg gilt ...

So, und wie lief der ZAT nun fr die einzelnen Trainer?
Kai: Akzeptiert den "Schiebuden-Status" und punktet trotzdem krftig. Richtig so! 6 P
Tommy: Schaut sich das Geschehen in Ruhe weiter aus der 2.Reihe an. 6 P
Rotation: Weiter hochriskant, aber erfolgreich! Bigpoint in Benevento. 6 P
Webbster: Gegen Napoli auf der Hut. Gut so! Und der Rest? Schwamm drber! 6 P
Marcel: Macht das halbe Dutzend voll. In einem Spiel. Arme Fiorentina! 3 P
Capo: Hohe Heimsiege. Wieder mal. Gut frs TV. Denn somit ist er sogar auf der Platz 1! 6 P
Florian: Kommt aus der Reserve. Und wie! 5:4 bei Inter. 6 P
Phoenix: "Abstiegskampf heit Heimspiele gewinnen." Lektion verstanden! 3 P
Trap: Auer Spesen nichts gewesen. Das schne TK! 3 P
Don Jupp: Bruchlandung auf ganzer Linie. Von wegen "sattelfest". 0 P
Saeger: Sieg gegen den Tabellenfhrer. Immerhin. 3 P
Paramax: Redet zwar von Auswrtstoren. Aber diesmal wars besser die Heimsiege zu sichern. 6 P
HoolTra: Weiterhin mit bltenweier Heimweste unterwegs. Nicht schlecht als Aufsteiger. 6 P
Dominik: Nur mit Teilerfolg in Benevento. So bleibts beim Graue-Maus-Image. 4 P
Daniel N: Schwarzer Tag. Aber wenigstens der Heimsieg hat geklappt. 3 P
Cord Harm: Zurck auf die (geteilte) Spitzenposition. 6 P
Cypresse: Guter Saisonstart? Das war einmal! 1 P
Taubinjo: Kmpft sich ganz routiniert ins Mittelfeld. 6 P

Statistik
NMR: Keiner
KI: Keine
Zeitung: 9 Artikel

Im EC gabs fr Capo ganz schn was auf die Knochen ( 9 Gegentore zum Start). Aber da trotzdem ein Heimsiege gelang, sind weiter Chancen auf die nchste Runde da. Florian dagegen hat einen Traumstart hingelegt. Kompliment! Und Hellas in der CL-Quali? Liegt irgendwo dazwischen, denn in Webbsters Gruppe ist im Grunde noch gar nichts passiert.

Auerdem suche ich noch Freiwillige fr den Alpencup. Qualifiziert haben sich ber die letztjhrige Endtabelle Turin / Phoenix, Avellino / Taubinjo und Inter / Don Jupp. Fr den Rest gilt: "First come, first serve" (falls einer oder mehrere der drei nicht wollen).
Und - ganz wichtig - es wird in diesem Jahr auch wieder eine Torrausch-WM geben! Hierzu suche ich Freiwillige, die sich den Posten des italienischen Nationaltrainers zutrauen! Sollte es mehr als einen Bewerber geben, wird anschlieend - ganz demokratisch - abgestimmt.
Dazu gehen gleich auch noch zwei Mail raus!

Nchster ZAT ist am 26.02.18 um 20 Uhr

Jetzt gehts zur Sache!

007mini fr Italien am 12.02.2018, 20:51

Ja, richtig gehrt: Diesmal ging es so richtig zur Sache! Die Aufwrmphase scheint vorbei zu sein, jetzt wollten es etliche wissen - und ihr TK endlich in Punkte ummnzen. Whrend andere versuchten, einfach nur ihre Heimspiele abzusichern. Und was soll ich sagen? Beides gelang nicht (immer)! Dafr gabs am anderen Ende der TK-Kosten-Skala wiederum einige 1:0-Schweinchensiege. "Das ist doch ungerecht" mag da der eine oder andere rufen - aber so ist das nunmal. Man muss halt auch aufs richtige Pferd setzen ...

Und so komme ich diesmal auch ohne lange Umschweife direkt zur Einzelbewertung!

Kai: Kurios! 1 Tor reicht, 4 aber nicht. So bleibt der Meister im Keller hngen. 4 P
Tommy: Htte er mal aufs andere Pferd gesetzt. Tja ... htte, htte, Fahrradkette! 3 P
Rotation: Einen Versuch war's wert. Aber Jupp war auf dem Posten. 3 P
Webbster: Ein Auswrtsdreier wurde es immerhin dann doch noch. 6 P
Marcel: Will den perfekten ZAT. Und bekommt ihn auch! 9 P
Capo: Zurck zu alter Heimstrke! 6 P
Florian: Begngt sich diesmal mit dem Heimsieg. 3 P
Phoenix: Oha. Schweinchensieg-Taktik nach NMR! Sehr riskant! 3 P
Trap: Wollte den Heimsieg. Bekam den Heimsieg. 3 P
Don Jupp: Klare Heimsiege. Aber auswrts war diesmal mehr drin. 6 P
Saeger: Wird sich vielleicht rgern, nicht mehr Risiko gegangen zu sein. 6 P
Paramax: Zu hause topp, auswrts ... naja. 3 P
HoolTra: Versucht sich am Auswrtssieg. Aber es bleibt beim Versuch! 7 P
Dominik: Kriegt von Webbster ganz schn was ab. 4 P
Daniel N: Ungewhnliche Zugabgabe. Und dann auch noch ausgekontert. 0 P
Cord Harm: Wie gewonnen, so zerronnen. Pole Position ade! 3 P
Cypresse: Ganz wichtiger Dreier im Abstiegskampf. Oder doch der Auftakt zur Aufholjagd? 6 P
Taubinjo: Muss nach gelungenem Saisonstart jetzt die erste Krise bewltigen. 1 P

Achtung! Der EC ist gestartet! Gefordert sind in der EL-Quali direkt Capo und Florian sowie in der CL Quali Webbster. Also nicht vergessen auch dort zu setzen!

NMR: Keiner
KI: Keine
Zeitung: 8 Artikel

Nchster ZAT ist am nchsten Montag, den 19.02. um 20 Uhr!

Auenseiter, Spitzenreiter!

007mini fr Italien am 05.02.2018, 22:00

Es gibt sie also doch noch. Es ist zwar im modernen Sport selten geworden, wo das Geld hufig ber Erfolg oder Nichterfolg entscheidet. Aber nichtsdestotrotz gewinnt mitunter ein krasser Auenseiter! So wie jngst im amerikanischen Superbowl, wo die Eagles das Wunder wahr gemacht haben und dem Seriensieger aus New England mit einem perfekten Spiel knapp die Krone entreien konnten. Tja, wer vor der Saison auf einen Sieg von Philadelphia gewettet htte, wrde jetzt seinen 40-fachen Einsatz zurckbekommen. Hab ich aber leider nicht, also muss ich wohl doch noch ein bisschen weiterarbeiten ...
Und in Italien bietet sich auch nach wie vor ein hnliches Bild. Denn auch eine Meisterschaft von Genua wre von den meisten vor der Saison ins Reich der Trume verwiesen worden. Nichtsdestotrotz kann Cord Harm auch am 2.ZAT die Poleposition verteidigen. Also ist es (noch) nichts mit dem Schleudersitz da vorne.
Andererseits sollten auch die jetzt am Ende der Tabelle liegenden Teams nicht den Kopf in den Sand stecken. Klar, es ist mhevolle Kleinarbeit ntig, um da wieder rauszukommen. Aber mglich ist noch sehr, sehr viel. Denn gespielt ist noch nicht mal ein Viertel der Saison! Ganz besonders hart getroffen wurde am ersten ZAT der amtierende Meister. Da hie es fr Kai jetzt erstmal Wunden lecken und zumindest ein Heimspiel gewinnen. Doch so richtig raus kommt man damit natrlich nicht, wenn alle anderen dieselbe Taktik fahren. Denn Auswrtsattacken und -siege waren diesmal absolute Mangelware. Die Devise hie also nach einem offensivem Saisonstart diesmal fr die berwltigende Mehrheit der Trainer wieder: "Heimsiege sichern!"

Kai: Erstmal Ruhe reinbringen! Heimsieg. 3 P
Tommy: Staubsaugervertreter-Mentalitt wre auswrts angebracht gewesen. 6 P
Rotation: Volles Risiko. Voller Erfolg! 9 P
Webbster: War gut beraten, auswrts nichts zu versuchen. 6 P
Marcel: Chamleon-Taktik. Diesmal: Heimsieg absichern. 3 P
Capo: berraschung! Nix "Festung Luigi Ferraris", sondern ein Auswrtsangriff! 6 P
Florian: Konzentriert sich diesmal auf die Heimsiege. 6 P
Phoenix: xxx 0 P
Trap: Keine Kompromisse. Zwei Heimsiege fr den Aufsteiger! 6 P
Don Jupp: Stellt die Machtverhltnisse klar. Sieg in Avellino. 6 P
Saeger: Abwarten und Heimsieg sichern. 3 P
Paramax: Ungewohnt hohes Risiko. Er will's diesmal wirklich wissen! 6 P
HoolTra: Erstmal Heimsiege, dann weitersehen. 3 P
Dominik: Auswrts aufs "falsche Pferd" gesetzt. 3 P
Daniel N: Heimsieg. Aber da wre auswrts mehr drin gewesen. 3 P
Cord Harm: Verteidigt die Poleposition mit zwei sicheren Heimsiegen 6 P
Cypresse: Muss sich zu Hause dringend stabilisieren, sonst wirds ganz schwer! 3 P
Taubinjo: Nicht Kai war der beltter, sondern Jupp. 3 P

NMR: Phoenix (FC Turin)
KI: Keine
Zeitung: 6 Artikel

Nchster ZAT ist am nchsten Montag, den 12.02. um 20 Uhr!

Ring frei!

007mini fr Italien am 30.01.2018, 19:55

Zunchst mchte ich Euch nochmals um Entschuldigung bitten. Der Start in die neue Saison war meinerseits ja leider etwas holprig. Erst die unglckliche Zuordnung der Spieltage zu den ZATs und dann auch noch die Fehler bei der Einstellung der Trainer, sodass einige sich nicht einloggen konnten. Aber das ist jetzt alles Schnee von gestern! Die Saison ist gestartet, wenn auch mit einem Tag Versptung. Und es waren alle an Bord, wir starten also ohne NMR wie sich's gehrt. Ein rundrum gelungener Auftakt! Den ihr mit eurer Zeitungsaktivitt (9 Artikel, das ist ber die Hlfte!) gekrnt habt. Was auch zeigt, wie sehr ihr diesem Moment entgegengefiebert habt. Find ich Klasse. Weiter so!

Und was fr einen Auftakt ihr da hingelegt habt! Abwarten war gestern, heute standen die Vorzeichen auf Attacke. Denn auch wenn sich die Mehrzahl der Trainer (13 von 20) mit Heimsiegen begngte und auswrts durchweg die Null setzte, so bedeutet dies doch im Umkehrschluss: Wenn 13 nichts riskieren, haben immerhin 7 die Heimteams gergert und auswrts offensiv aufgestellt. Und das mit durchschlagendem Erfolg! 6 der 7 auswrts aktiven Trainer konnten auch punkten, 4x reichte es sogar zum Auswrtssieg. Einen "perfekten" 12-Punkte-ZAT konnte zwar keiner zum Start hinlegen, aber die Tabelle wurde krftig durcheinandergewirbelt. Besonders hart getroffen haben diese Attacken kurioserweise ausgerechnet den amtierenden Meister aus Florenz - Kai konnte als einziger nicht ein Spiel gewinnen und steht somit am Tabellenende. Ein echter Rohrkrepierer des Champions also! Am anderen Ende gibt es mit Genua und Avellino aber auch nur 2 Teams mit je 3 Siegen, da Juve und Benevento fr ihre Auswrtsattacke im direkten Gegenzug zu Hause bestraft wurden. Also wenn das mal keine faustdicke berraschung ist, wei ich auch nicht - schlielich spielte CordHarm ja in den letzten Saisons durchgehend eher gegen den Abstieg, da ist die Freude ber die Tabellenfhrung umso grer. Und auch unser Torrausch-Neuling Taubinjo fhrt sich direkt super ein und setzt gleich ein erstes, starkes Achtungszeichen!
Was einmal mehr deutlich zeigt: Neue Saison, neues Glck! Die Karten sind neu gemischt, bisherige Erfolge zhlen nichts mehr. Alle mssen wieder bei Null anfangen und neu zeigen, was in ihnen steckt! Und Favoriten gibt es in dieser stark besetzten Liga sowieso bestenfalls auf dem Papier, aber nicht auf dem Platz ...

Womit ich beim Geschehen neben der Liga bin. Und da will ich die Gelegenheit nutzen, um Tommy zum Gewinn des Mittelmeer-Cups zu gratulieren. Da wurde es ja doch endlich mal was mit einem internationaler Titel. Glckwunsch!

Nchster ZAT ist dann nchsten Montag, den 05.02.2018 um 20 Uhr!

2018-1 online

007mini fr Italien am 14.01.2018, 15:01

Neues Spiel, neues Glck!
Die neue Saison steht online. Erster ZAT ist am 29.01.

Folgende Bonus-TK wurden vergeben:
- Juventus Turin 2 TK fr Pokalsieg
- Benevento Calcio 1 TK fr Pokalfinale
(Boni frs Erreichen des HF im nat. Pokal gibts ab dieser Saison nicht mehr)
- Inter Mailand 0,5 TK fr EL-HF
- Vielschreiberbonus 0,5 TK fr AS Rom, AC Florenz, FC Turin, Sampdoria Genua und Hellas Verona

Trainerwechsel:
- Phreakmania tritt bei Siena zurck und hrt auf
- Hooltra wechselt von Benevento zum Aufsteiger FC Parma
- Trap wechselt von Avellino zum Aufsteiger SSC Neapel
- Cypresse wechselt von TSV Hartberg (sterreich) nach Benevento
- taubinjo (Neutrainer) bernimmt US Avellino
Ein herzliches Willkommen an die beiden Neuen! Und natrlich Hooltra und Trap ebenfalls viel Glck bei ihren "angestammten" Clubs.

EC-Pltze (unter Vorbehalt):
CL HR: AC Florenz, AS Rom
CL 2.Qu: AC Chievo Verona
CL 1.Qu: Hellas Verona
EL Playoff: Juventus Turin, AC Mailand
EL Quali: Sampdoria Genua, UdineseCalcio (Fairplay-Wertung)

Ich wnsche allen viel Glck und Erfolg in der neuen Saison!