Seria A

Willkommen in Italien! Willkommen im Land des viermaligen Weltmeisters! Hier wird dir alles geboten. Spannende Fuballspiele, fantastische Stimmung in den Stadien und auch ein Liga voller erstklassiger Trainer. Nicht zu vergessen natrlich das italienische Essen. Stehst du also auf Pasta und Pizza, dann auf in die Anmeldung und schauen, ob in Italien noch ein Verein auf seinen Trainer wartet!

Und sonst so bei Torrausch.net…

Natrlich gibt es nicht nur Torrausch.net Italien, sondern noch weitere 22 Ligen und einige weitere Veranstaltungen:

Schade

007mini fr Italien am 14.10.2019, 20:01

Wie gewonnen, so zerronnen: Rotation hatte mich zwar angeschrieben, um Chievo wieder zu bernehmen. Aber eine Zugabgabe kam dann leider nicht - womit er direkt wieder entlassen werden musste und die KI fr diesen ZAT direkt einspringen musste. Eine Konfusion, die von den Gegnern gnadenlos ausgenutzt wurde - denn Chievo verlor an diesem ZAT trotzdem alle seine drei Spiele und reiht sich jetzt am Tabellenende ein.

Doch kommen wir zum sportlichen Teil des jngsten ZATs! Denn auch diesmal kann ich wieder zwei Spielern zum perfekten ZAT gratulieren - geschafft haben esMarcel mit Milan und Florian mit Udinese. Und das, obwohl es ihnen ihre Gegner gar nicht soo leicht gemacht haben. Nicht "ganz so gut" lief es dagegen fr den letzten Tabellenfhrer. Kai kam anscheinend nicht so gut mit dieser Brde zurecht und verlor das Spitzenspiel gegen Lazio zu Hause. Womit Dominik auch der neue Spitzenreiter der Liga ist. Dazu bermittelt die Ligaleitung denn auch Glckwunsche und wnscht ansonsten Weidmanns Heil!

Kasekuchen: Wichtiger Dreier in Turin. Der Meister beit sich durch. 6 P
Saeger: Schrammt nur haarscharf am perfekten ZAT vorbei. Schade! 7 P
Marcel: Derbysieg. Perfekter ZAT. Da ist der durchwachsene Saisonstart ist vergessen! 9 P
Dominik: Der Sieg in Florenz war ganz groes Kino. Ist er auf dem Weg zur Meisterschaft? 6 P
Trap: Da ist er, der erste Auswrtssieg. Es luft weiterhin gut! 6 P
Tommy: Stolpert ber Juve. Mal wieder. Wirds wieder nur eine Saison im Mittelma? 4 P
HoolTra: Auch er punktet in der Ferne (Chievo) und bleibt dran. 6 P
Florian: Perfekt! Und das bei zwei (!!) Auswrtsspielen. Wahnsinn! 9 P
efmh1005: Zur Abwechslung mal kein Auswrtssieg, sondern nur ein Remis. Aber immerhin. 4 P
Kai: Wie gewonnen, so zerronnen. Aber wenigstens gegen Bologna gabs noch einen Sieg. 3 P
Cord Harm: Die Derbyniederlage ist der Fleck auf einem ansonsten guten ZAT. 6 P
Der Pate: Hoffentlich hngt die Tabelle noch. Denn diesmal gabs die totale Bruchlandung. 0 P

Statistik:
Entlassung: Rotation (Chievo Verona)
NMR: Chievo (aber die KI ist direkt eingesprungen)
KI: Siena, Bologna, Turin, Chievo
Zeitung: 3 Artikel ... ganz OK.

Nchster ZAT ist wieder am nchsten Montag, den 21.10.19 um 20 Uhr!

Ruhig Blut!

007mini fr Italien am 07.10.2019, 21:27

Na, das war jetzt aber mal ein echt ereignisloser ZAT! Zumindest auf den ersten Blick. Denn abgesehen von den Spielen mit KI-Beteiligung gab es diesmal nicht ein einziges Auswrtstor zu bewundern. Dementsprechend deutlich fllt denn auch die Bilanz aus. Denn es gab zwar vier Auswrtssiege gegen die KIs - aber ansonsten nur ungefhrdete Heimsiege ... 20 Stck an der Zahl.
Was aber im Umkehrschluss nicht bedeutet, dass sich nichts ereignet htte. Denn den perfekten ZAT, den haben diesmal trotzdem zwei geschafft: Efmh nutzte die Gunst der Stunde und besiegte nicht nur den amtierenden Meister aus Genua sowie den aufstrebenden Aufsteiger aus Palermo im eigenen Stadion souvern zu Null, sondern nahm auch die drei Punkte aus Turin mit. Er setzte damit ein deutliches Ausrufezeichen: Atalanta will sich diese Saison nicht mit einem Mittelfeldplatz zufrieden geben! Nur zur Tabellenfhrung, da reichte es (jetzt) noch nicht - denn die hat sich dank eines brenstarken ZATs Kai mit der Fiorentina gekrallt. Der ist nmlich der zweite Spieler, der einen "Perfekten" hingelegt hat. Wenns so weiter geht, knnte auf die Seuchensaison also tatschlich eine "Sahnesaison" folgen!
Doch die Topnachricht kommt an diesem ZAT nicht aus Bergamo oder Florenz, sondern aus Verona. Denn Chievo hat direkt einen neuen (alten) Trainer gefunden! Rotation will es nochmal wissen und kehrt zurck an seine alte Wirkungssttte. Die Ligaleitung begrt ihn recht herzlich und wnscht ihm viel Erfolg!

Kasekuchen: Schweinchensieg und auswrts kein TK verschwendet. Perfekt! 3 P
Saeger: Kantersieg gegen den Meister, das strkt das Selbstvertrauen. 3 P
Marcel: Ganz wichtige (und obendrein billige) Heimspiele. Krise war gestern! 6 P
Dominik: Mit souvernen Heimsiegen an die Tabellenspitze. Klasse Saisonstart. 6 P
Trap: Sicherer Heimsieg! Und war gut beraten auswrts nichts zu versuchen. 3 P
Tommy: Auch er begngte sich mit den Heimpunkten. Und das war auch gut so! 3 P
HoolTra: Bringt mit weiteren hohen Heimsiegen Ruhe rein. 6 P
Florian: Souverne Heimsiege ... aber auswrts wurde eine Chance verpasst. 6 P
efmh1005: Perfekter ZAT. Besser gehts nicht! 9 P
Kai: Perfekter ZAT. Tabellenfhrung. Das war ein Start nach Ma! 9 P
Cord Harm: Sichert diesmal lieber die Heimsiege ab. 6 P
Der Pate: Saisonziel Mittelfeldplatz? Naja, wer's glaubt ... bei diesen Resultaten! 6 P

Statistik:
Einstellung: Rotation (Chievo Verona)
NMR: keiner
KI: Siena, Bologna, Turin
Zeitung: 2 Artikel ... ist das Feuer schon wieder raus?

Nchster ZAT ist wieder am nchsten Montag, den 14.10.19 um 20 Uhr!

ZAT 1 online

007mini fr Italien am 30.09.2019, 19:57

Der 1. ZAT steht online. Und wir knnen endlich mit Dem Paten einen weiteren hochkartigen Spieler begren, dem - zumindest mittelfrisitig - auch zugetraut werden muss, im Kampf um die Meisterschaft ein Wrtchen mitzureden. So sieht es jedenfalls die Ligaleitung. Und an diesem Anspruch wird er sich auch messen lassen mssen, soviel kann ich ihm schon mal prohezeihen ;-)
Andererseits haben wir aber leider auch einen weiteren Abgang zu verzeichnen: Sparti wurde nmlich eines Doppelaccounts berfhrt (er hatte parallel auch in anderen Ligen weitere Vereine betreut) und musste daher mit sofortiger Wirkung bei Chievo Verona entlassen werden. D.h. die Spiele am ersten ZAT wurden als NMR gewertet, ab dem zweiten springt dann aber die KI ein (so sich kein anderer Trainer findet).

Kasekuchen: Fr den amtierenden Meister drfte das Saisonziel wohl (mindestens) ein EC-Platz sein. Was auch zu schaffen sein sollte, wenn er wieder hnlich souvern wie in der Vorsaison agiert. Und der erste ZAT (mit zwei klaren Heimsiegen und Platz 3) scheint auch darauf hinzudeuten, dass es so kommen knnte ...
Saeger: Der ganz groe Wurf blieb ihm in der Vorsaison - mal wieder - verwehrt. "Nur" Platz 2. Was immerhin schon seine 3.Vizemeisterschaft seit 2016 war. Zuzutrauen ist also auch ihm der Titel, wenn er nicht wieder fr mehrere Saisons ins graue Mittelfeld "abtaucht". Mal sehen, was rauskommt - der 1.ZAT war jedenfalls mit 2 souvernen Heimsiegen schon mal vielversprechend ...
Marcel: Auch er hat sich sptestens seit dem CL-Sieg 2017 an der Tabellenspitze fest eingenistet, d.h. mit ihm muss man immer rechnen. Was die Konkurrenz aber natrlich auch wei. Und daher hat ihm Tommy den Saisonstart so richtig verhagelt. Milan trgt somit erstmal - vllig ungewohnt - die rote Laterne. Aber ein ZAT heit ja noch nicht viel!
Dominik: Seitdem Dominik nach Italien zurckgekehrt ist, geht es bei Lazio aufwrts. Zwar langsam, aber doch stetig. In der letzten Saison konnte so auch endlich mal ein EC-Platz erkmpf werden. Da heit es diese Saison zu beweisen, dass das keine Eintagsfliege war! Der Start ist am ersten ZAT schon mal gelungen, 7 Punkte bei zwei Auswrtsspielen knnen sich mehr als sehen lassen. Auch Lazio muss man also wieder "auf dem Schirm" haben ... und vielleicht diesmal ja sogar im Kampf um den Titel?
Trap: Die Durststrecke war lang. SEHR lang. Immer wieder dasselbe Bild: Hinrunde topp, Rckrunde flop. Aber dieser Zyklus konnte in der letzten Saison endlich mal durchbrochen werden. Womit es auch fr ihn heit zu beweisen, dass dieser "Aufschwung" nachhaltig war. Gnnen wrde es unserem Altmeister glaube ich jeder hier in Bella Italia - aber wir spielen hier ja nicht "Wnsch-dir-was", hier wird nichts geschenkt, hier muss sich jeder sein "Glck" hart erarbeiten. Aber auch Trap startet souvern mit zwei Heimsiegen in die neue Saison, es ist also weiter alles mglich ...
Tommy: Letzte Saison lief es nicht wirklich rund, aber da hatte man ja auch die Brde des amtierenden Meisters zu tragen. Von dieser befreit kann man diesmal wieder vllig unbeschwert aufspielen - und zhlt somit zu den heiesten Titelkandidaten! Und Tommy lsst gleich am ersten ZAT mit einem Sieg im San Siro die erste Bombe platzen. Leider verhagelt ihm die KI den perfekten ZAT, aber fr den Platz an der Sonne reichts trotzdem. Super Start!
HoolTra: Fr Parma kam es an den letzten ZATs der Vorsaison ganz dicke. Statt um die erhoffte Meisterschaft mitzuspielen fiel man am Ende sogar noch aus den EC-Rngen heraus. Da heit es diesmal "Mund abwischen" und neu angreifen! Denn dass HoolTra oben mitspielen kann, das sollte jedem nach den letzten beiden Saisons klar sein. Der erste ZAT lief allerdings erstmal recht ereignislos ab (ein hoher Heimsieg, zwei hohe Auswrtsklatschen). Aber es wurde eben auch kein TK verschwendet - und gerade das kann zum Saisonende hin noch enorm wichtig werden ...
Florian: Auch in Udinese hatte man sich in der letzten Saison sicherlich mehr erhofft. Aber fr ein besseres Ergebnis als Platz 8 lief in der Hinrunde einfach zuviel schief. Doch die starke Rckrunde hat gezeigt, dass das wohl nur ein kurzer Ausrutscher gewesen sein drfte! Allerdings lief der erste ZAT nicht wirklich optimal, mit den zwei Toren bei Juve wurde auf "falsche Pferd" gesetzt. Aber wenigstens das Heimspiel wurde gewonnen, also erstmal alles im Lot!
efmh1005: Platz 9 war in der letzten Saison eine deutliche Steigerung zum ersten Jahr hier in Italien. Geht es weiter so aufwrts, dann darf Atalanta nchstes Mal schon im EC starten. Das Ziel sollte fr efmh also klar sein! Und wenn es keine Aussetzer wie am ersten ZAT der Vorsaison mehr gibt, ist das auch absolut mglich. Die ersten Spiele zeigen auch, dass es geht. Den 14.Platz sollte man dabei nicht berbewerten, viel wichtiger sind die drei eingefahrenen Punkte - und das auch noch mit kleinem Aufwand. Weiter so!
Kai: Eine Saison zum Vergessen. Anders kann man das nicht zusammenfassen, was Florenz da beim letzten Mal passiert ist. Aber auch eine solche Pechstrhne muss ja irgendwann mal enden. Und zum Saisonstart wurden die Uhren ja auf Null gestellt. Was Kai anscheinend gewillt ist zu nutzen. Denn nicht nur das Heimspiel konnte gewonnen werden, auch in Turin gabs den ersten Dreier. Ein vielversprechender Start!
Cord Harm: Die Liga lief vielleicht nicht "nach Plan", da wurde man mit Platz 10 am Ende etwas unter Wert geschlagen. Aber dafr revanchierte sich Cord Harm dann mit dem Pokalsieg. Und er ist hei auf weitere Titel, das ist klar. Zu den Meisterschafts-Topfavoriten zhlt Inter zwar derzeit nicht, aber diese "Wundertte" sollte man auch besser nicht aus den Augen lassen. Zum Start versuchte er sich denn auch gleich an zwei Nadelstichen in Genua und Palermo - die aber beide nicht stachen. Somit bleibt "nur" der Schweinchensieg gegen Turin. Und die Erkenntnis, dass die Konkurrent Inter wohl doch auf dem Zettel hat ...
Der Pate: Sicher, die Meisterschaft ist diesmal noch kein Thema fr unseren Neuzugang. Erstmal ankommen, sich ein Polster auf die Abstiegspltze schaffen und dann vielleicht mal schauen, was in der ersten Saison noch so geht - das muss die Devise sein, schlielich muss der Aufsteiger aus Palermo ja erstmal wieder aufgebaut werden. Und das gelang auch am ersten ZAT schon mal recht gut, mit zwei sicheren Heimsiegen. Aber die Fans erwarten - zumindest mittelfristig - mehr! Denn die eigentlich schon sichere und dann nur wegen Trainerabstinenz verlorene Meisterschaft Anno 2018-1 soll so schnell wie mglich nachgeholt werden. Das - und nicht weniger als das - kann und muss das Ziel fr die nchsten Saisons sein!

Statistik:
NMR/Entlassung: Sparti (Chievo Verona)
KI: Siena, Bologna, FC Turin, Chievo (alle normal)
Zeitung: 6 Artikel. TOPP!!!

Nchster ZAT ist am nchsten Montag, den 07.10. um 20 Uhr

Saisonstart

007mini fr Italien am 16.09.2019, 17:26

Wie versprochen gibt es diesmal nur eine kurze Pause - die neue Saison startet bereits Ende September, erster ZAT ist am 30.09.! Also nicht lange fackeln, ran an die Tasten und schreiben bzw. setzen ... Wer noch jemanden kennt, der jemanden kennt, dem sei auch gesagt, dass jetzt der perfekte Zeitpunkt ist, um nach Bella Italia zu wechseln. Denn momentan sind gleich drei Vereine frei, sodass eine (fast) freie Auswahl herrscht (den zweiten Aufsteiger / Bologna kann ich auch bis zum 26.09. noch gegen einen anderen Verein tauschen, wenn gewnscht).

Die zwei Trainerabgnge der letzten Saison konnten brigens zumindest z.T. noch wettgemacht werden. Denn bei US Palermo heuerte in der Saisonpause Der Pate an. Ich wnsche ihm bei seinem zweiten Anlauf hier alles Gute - und hoffe mal, dass man bei seinem ersten Verein (der Roma) nicht allzu nachtragend reagiert ...
Weitere Wechsel sind aber natrlich auch noch mglich - sptester Einstellungstermin fr den 1.ZAT ist der 26.09.

Folgende Bonus-TK wurden vergeben:
- Inter Mailand (Cord Harm) 2 TK fr Pokalsieg
- AS Rom (Tommynator) 1 TK fr Pokalfinale
(- Anm.: fr die Halbfinalisten gibt es keine Boni mehr (nderung seit 2019-1))
- Vielschreiberbonus: Marcel (AC Mailand) 0,5 TK; bei Tommy und Kai fehlten leider einige Artikel
- im EC gabs leider nichts (Rom war dort zwar am weitesten gekommen, aber ja auch leider im VF ausgeschieden)

Fr den EC sind die folgenden Vereine qualifiziert:
- CL-Hauptrunde: Sampdoria Genua
- CL-2.Qualirunde: Juventus Turin, AC Mailand
- EL-Playoffs: Lazio Rom, Inter Mailand (Pokalsieger)
- EL- Quali: SSC Neapel, AS Rom

Erster ZAT ist am Montag, den 30.09. um 20 Uhr