Gazzetta dello Sport

In der Liga-Zeitung berichten Trainer ber Aufstieg und Niedergang ihres Vereins und verdienen sich so pro ZAT ab 80 Worten 0,3 Punkte TK-Bonus. Ab 120 Worten sogar 0,4!

 Artikel schreiben « Vorherige12345Nchste »

Gratulationen

ZAT 11, Kai fr AC Florenz am 13.12.2018, 10:36

Firenze, Toscana, Italia. "Wir richten unsere Gratulationen natrlich in Richtung Mailand. Inter hat eine berragende Saison gespielt", verkndete Kai nach dem letzten Spiel dieser Runde. "Die Abwehr stand noch ein wenig besser als unsere, was am Ende halt doch den Unterschied ausmachen kann. Offense wins games, defence wins championships."
In der nchsten Spielzeit wird man sicherlich noch ein paar mehr bungseinheiten in Sachen Abwehr einschieben mssen, wenn man einen Angriff auf den Titel starten will. Davon will jedoch im Office noch niemand etwas wissen. "Erstmal werden wir uns eine Ruhepause gnnen und dann entscheiden, wohin wir in der nchsten Saison wollen."
Voerst wird man sich aber noch in der Coppa austoben knnen. Noch besteht die Chance den Titel zu verteidigen, wenn diese auch besonders klein ist.

127 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Gratulation

ZAT 11, Tommynator fr AS Rom am 10.12.2018, 22:46

Gratulation an Marcel zum Meister!

Der Tommynator schafft mit der Roma den wichtigen Klassenerhalt,glanzlos, aber berlebenswichtig.
Aber der Trainer stellt seine Position ab sofort zur Verfgung, wenn ein geeigneter Nachfolger zur Verfgung stnde

34 Wrter. (Artikel wird mit 0,2 TK honoriert)

Saisonfinale

ZAT 10, Marcel fr AC Mailand am 09.12.2018, 18:35

Das Finale steht bevor und der AC Mailand steht auf Tabellenplatz 2.Die Meisterschaft ist rein rechnerisch noch mglich, doch hat man es nicht mehr selbst in der Hand.
Das Hauptaugenmerk besteht allerdings auf das sichern eines Internationalen Startplatzes.Denn es wre eine grandiose Leistung wenn man es nach dem letztjhrigen 10 Tabellenplatz wieder in die Internationalen Rnge schaffen wrde.
Aber wir werden es am Ende sehen.Allen Alles Gute fr den letzten Spieltag in dieser Saison.

77 Wrter. (Artikel wird mit 0,2 TK honoriert)

Htte man frher "starten" sollen?

ZAT 10, Kai fr AC Florenz am 08.12.2018, 22:28

Firenze, Toscana, Italia. Das Team ist gesund und bis in die Haarspitzen motiviert. Die Frage ist nur, ob die Mannschaft nicht eventuell zu spt aus ihrem Schlaf aufgewacht ist und bis dahin lngst von den oberen Teams berrundet wurde. Der Trainer wollte davon jedoch nichts wissen: "Natrlich haben wir nichts komplett selbst in der Hand. Dazu htten wir von vorn herein besser spielen mssen. Aber nun sind wir es unseren Fans schuldig, dass wir einfach unser bestes geben und dann am Ende eben sehen, ob wir uns dafr schmen mssen."
So schlimm drfte es am Ende nicht werden. Doch es stellt sich sehr wohl die Frage, ob man die Angriffe nicht schon htte frher starten knnen, um nun eine noch bessere Ausgangslage zu haben. Schlielich wirkt das Team im Vergleich zu den anderen noch nicht so ausgebrannt. Wer jedoch deshalb alle anderen abschreibt, fr die hatte Trainer Kai noch eine Warnung brig: "Man kann auch mit wenig Kraft einen Sieg erringen. Man muss nur sein Hirn nutzen und kann das ein oder andere Spiel fr sich entscheiden."

178 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Kann die grosse berraschung gelingen ?

ZAT 10, Rotation fr AC Chievo Verona am 05.12.2018, 17:41

... Das fragen sich nicht nur die Fans vom AC Chievo Verona die auf Grund des Tabellenplatzes vor dem letzten Spieltag total aus dem Huschen sind . Die ersten Bildhauer stehen bereits bereit um Trainer Rotation ein lebensgrosses Ebenbild vor das Stadion zu stellen , aus purem Gold versteht sich oder geht seiner Mannschaft nach zuletzt sehr guten Spielen und jeder Menge Punkte doch noch die Puste aus ? Fragen ber Fragen die nchste Woche allesamt beantwortet sind und vieleicht klappt es ja mit der ersten Meisterschaft fr Chievo Verona und Rotation. Auf jeden Fall wrde in Verona eine Party steigen die die Stadt noch nicht gesehen hat . Ein Anonymer Spender sagte auf jeden Fall schon ein mal 5000 Liter Freibier zum Saisonabschluss zu und im Falle einer Meisterfeier noch einmal 5000 l na wen das kein Anrei fr Spieler und Fans ist am letzten ZAT noch mal alles zu geben dann weiss ich auch nicht mehr.

153 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

einmal

ZAT 10, Cord Harm fr Inter Mailand am 04.12.2018, 20:22

noch muss ich mir wass auf den Fingern saugen, dann ist es aus und gut. Sechs Punkte haben wir nun Vorsprung vor den anderen. Das ist soweit schon mal ganz gut, aber noch nicht gut genug. Es gilt also nun sicher zu stellen, da wir auf jeden Fall in der Liga bleiben. Zugleich sind wir aus de rChampions Legae ausgeschieden, dann auch noch gegen die Brause von Red Bull Leipzig. Das war ja noch am schrecklichsten. Es gilt also nun weiter anstndig tilppen zu en, damit ich hier auch shcnneller einen Artikel shreiben kann der nicht wirklich sinn ergibt. Das ist mir aber auch fchertlich egal. Alles was ich will und was fr mich zhlt, das sind Punkte. Das sind Siege gegen unseren Gegener. Das ist Meister werden. Und vor allem endlich mal die Champions League gewinnen. Einmal im Finale stehen und dann im Elfemeter schiessen verlieren,d as macht geschmackt auf mehr. Also auf in die neue Saison.

160 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Da ist es passiert

ZAT 9, Marcel fr AC Mailand am 04.12.2018, 16:19

Da ist der Platz an der Sonne wieder weg,aber es war schn zu sehen, das man es in der Seria A auch schaffen kann den Pulverfass Platz ein paar Spieltage zu verteidigen.
Unser Ziel in dieser Saison ist es einen Internationalen Startplatz zu ergattern, das ist bei der ganzen Trainerwechselei in dieser Saison gar nicht so einfach.Stndig muss man seine Strategie berdenken wie man die Spiele fr sich entscheiden mchte.Doch das ist nun mal das harte Los eines jeden Trainers.
Deshalb gilt die Devise, alle Krfte nochmal bndeln, den Internationalen Startplatz unbedingt verteidigen und danach in den wohlverdienten Weihnachtsurlaub.
Ob die fnf Punkte Vorsprung reichen werden?
Das weiss man in dieser verrckten Liga leider nie.
Deshalb hoffen wir auf unsere Fans, die uns nach vorne Brllen mssen.

130 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Letzte Kurve

ZAT 9, Kai fr AC Florenz am 03.12.2018, 11:48

Firenze, Toscana, Italia. "Wir mssen sehen, dass wir uns in eine gute
Ausgangsposition bringen, um auf der Zielgeraden dann noch ein wenig
Boden gut machen zu knnen. Man mag es zwar kaum glauben, aber wir sind tatschlich nur einen Punkt von den internationalen Startpltzen entfernt, wie die Prognose besagte", wunderte sich der Trainer. "Nun werden wir natrlich versuchen, die Erwartungen so gut es geht zu erfllen, mindestens jedoch nicht unsere Fans zu enttuschen."
Letzteres knnte gelingen, da man wahrscheinlich mit dem Abstieg nichts mehr zu tun haben sollte, wenn nicht ein Unglck passiert. "Es sind 7 Punkte nach unten. Die Aufgabe des Trainers ist es natrlich, immer auch ab und an dort hin zu gucken, aber das Team soll sich auf die oberen Regionen konzentrieren."
Wohin das Team will, ist somit klar. Nach oben!

135 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

weiter

ZAT 9, Cord Harm fr Inter Mailand am 30.11.2018, 18:44

westwrts geht die Fart. Der Fart. The Fart. Egal. Der Abstieg ist ein Schreck Gespenst, noch ist es nicht gebannt. Daher muss ic auch weiter fleissig Artikel verfassen, damit ich Punkte sammeln kann. Also auf. Nun hier in der Liga sieht alles sehr durchwachsen aus. Ach wenn noch zwei Teams hinter und sind, so wollen wir in der Tabelle noch so weit wie mglich nach oben. Wir wollen schliesslich noch schn viel TK uns sichern fr die nchste Saison. Also auf. Es gilt nun also den verbliebenen TK mglichst sparsam einzusetzen und dabie so viele Punkte wie mglich zu holen. Palermo, Bologna und Lazio nennen sich die nchstne Gegner. Es kann also nur von Vorteil sein, da unter Trainer zuletzt Palermo traininert hat und zudem Palermo noch keinen neuen Trainer sein eigen nennt. Also wie sollen wir da so weitermachen. Das kann ich nicht sagen. Auf jeden Fall wollen und mssen wir gewinnen. Das ist ja auch irgndwie logisch.

159 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Zielscheibe auf 2 Beinen?

ZAT 9, Phoenix fr FC Torino am 28.11.2018, 21:38

Mittlerweile haben wir es geschafft, das Team mit den meisten Gegentoren der Liga zu sein, das war nur eine Frage der Zeit, da man schon lnger Gegentore auf laufendem Flieband bekommen hat.

Im Coppa aber haben wir es geschafft in 2 Spielen 9 Tore eingeschenkt zu bekommen. Die Frage die man sich stellt ist: "Warum?" Warum kassieren wir Durchschnittlich mehr als 2 Tore pro Spiel in der Liga? Warum kassieren wir durchschnittlich 4.5 Tore pro Spiel im Coppa? Das bleibt wohl ein rtsel fr die Ewigkeit.

Trotz den massiven Gegentoren hlt der FC Torino sich im Tabellenmittelfeld, mit nur einem Punkt Abstand auf EL-pltze haben wur mit unserem berdurchschnittlichem TK noch realistische Chancen auf die EL.

Im letzten ZAT haben wir 6 Punkte geholt, 2 Heimspiele konnten gewinnen werden. In einem davon kassierten wir 3 Gegentore und im auswrts Spiel kassierten wir 5. Also wieder 8 Gegentore in 3 Spielen. Ist das nicht langsam rekordverdchtig? :P

Ich wnsche euch allen viel Spa und Glck fr die letzten paar Spiele ! :^)!

170 Wrter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)
 Artikel schreiben « Vorherige12345Nchste »