Zeitung

In der Liga-Zeitung berichten Trainer ber Aufstieg und Niedergang ihres Vereins und verdienen sich so pro ZAT ab 80 Worten 0,3 Punkte TK-Bonus. Ab 120 Worten sogar 0,4!

 Artikel schreiben « Vorherige12Nchste »

Erhoffter Saisonstart

ZAT 2, Kai fr Sassuolo Calcio am 25.09.2017, 09:27

Sassuolo, Italia. Immer wieder das gleiche Zittern vor einer Saison, vor den ersten Spielen, vor den ersten Toren. Gelingt er oder gelingt er nicht? Wird man zur Lachnummer der Nation oder geht alles wie geplant durch?
In Sassuolo steht der Zug schonmal auf den Gleisen. Mit einem Sieg daheim und beiden Niederlagen daheim ist man gut dran. Ein ruhiger, unaufgeregter Start. Jetzt gilt es herauszufinden, ob es sich um einen ICE oder eine Regionalbahn handelt, welche man da den Passagieren zur Verfgung gestellt hat.
Mit Chievo, Lazio und Udinese hat man nun auch noch allesamt Gegner vor der Linse, welche den Start gemeistert haben. Verona hatte sogar berdurchschnittlichen Erfolg. Die erste Standordbestimmung steht an. Es gilt sich von den unteren Pltzen abzusetzen. Denn dorthin mchte man in Sassuolo so garnicht reisen.

132 Wrter. (Artikel wird honoriert)

Es ist wieder Derbyzeit!!!

ZAT 2, Don Jupp fr Inter Mailand am 25.09.2017, 04:10

Mailand ist wieder einmal im Ausnahmezustand. Die Stadt ist elektrifieziert vor den groen Aufeinandertreffen der mailnder Vereine. Inter muss zuerst beim AC antreten, ob das ein Vorteil oder Nachteil ist wird sich noch herausstellen. Der amtierende Meister hat mit AC Mailand nicht nur die einzige schwere Aufgabe in diesem ZAT, da kommen noch der AS Rom und die "alte Dame" Juvents Turin. Hierzu lassen wir aber Don Jupp seine auf Ausfhrungen in der PK machen:
"Was soll ich sagen, nach einem migen Start kommen jetzt drei Brocken auf uns zu. Danach knnen wir sagen, ob der Saisonstart gelungen ist oder nicht. AS Rom, AC Mailand und Juvents Turin sind keine Mannschaften die man im vorbeigehen mal so besiegt. Wir sprechen hier von dem Champions League Sieger, dem Finalteilnehmer in der Europaliga und einer "Gre" in der italienischen Seria A. Daher mssen wir jetzt von Spiel zu Spiel denken, um nicht unter die Rder zu kommen."

156 Wrter. (Artikel wird honoriert)

Der 2. ZAT! :^)!

ZAT 2, Phoenix fr FC Torino am 24.09.2017, 16:17

Der erste ZAT ist vorbei und der FC Torino holt sich die angestrebten 3 Punkte. Das erste Spiel der Saison verlor man bitter auswrts gegen US Palermo. Das zweite Spiel war daheim gegen den AS Rom, es gelang uns dieses Spiel locker mit 3:0 gewinnen. Das dritte Spiel war dann wieder auswrts, diesmal gegen Juventus Turin. Das Spiel war ziemlich einseitig, es war ein klares 3:0 fr Juventus Turin. Im zweiten ZAT hat der FC Torino zwei Heimspiele. Das erste Spiel ist gegen AC Siena daheim, wir sehen uns als Favorit in diesem Spiel, der zweite Gegner ist Benevento Calcio auswrts, auch in diesem Spiel hat man chancen.
Der dritte Gegner ist Ac Chievo Verona daheim, das Spiel sollte auch leicht sein.

Ich wnsche euch allen viel Glck und Spa beim 2. ZAT! :D!

136 Wrter. (Artikel wird honoriert)

Auftakt gelungen

ZAT 2, Capo fr Sampdoria Genua am 24.09.2017, 10:07

Bereits zum Auftakt der neuen Spielzeit 2017-3 hatte Sampdoria Genua eine knifflige Aufgabe zu bestreiten, als die Genueser zu Gast beim Europa League-Finalisten AS Rom waren. Lange Zeit hielt die Mannschaft von Capo gut mit, doch am Ende setzten sich die Qualitten der Rmer (2:0) durch. Dagegen bleibt man zu Hause im heimischen Stadio Luigi Ferraris eine Festung. Das bekam auch die Mannschaft von Saeger191 zu spren. Nach dem Schlusspfiff des ersten Sampdoria-Heimspiels stand ein klarer 5:0-Erfolg gegen den Juventus Turin zu Buche. Und im nchsten Auswrtsspiel nutzte Sampdoria Genua die Schwchephase des AC Siena gnadenlos aus, und siegte am Ende (3:0) sogar zu Null. In der Tabelle steht man nach drei Spieltagen an zweiter Stelle vor dem Stadtrivalen CFC. Ganz vorne thront der Chievo Verona als einzige Mannschaft mit drei Siegen aus drei Spielen an der Spitze.

Gegen diesen Tabellenfhrer haben die Mannen von Capo im nchsten Gastspiel anzutreten. Des Weiteren stehen zwei Heimspiele gegen den Liganeuling Benevento Calcio und den Udinese Calcio an. "Wir knnen uns ber den guten Saisonstart freuen, aber das sollte dann auch gewesen sein. Die Serie A gehrt zu den strksten Ligen Europas, und jede Mannschaft hier muss nahezu in jedem Spiel an oder sogar ber die Leistungsgrenze gehen, um ihre Punkte zu holen. Auch die nchsten Spielen werden wir nichts geschenkt bekommen.", sagte Capo.

227 Wrter. (Artikel wird honoriert)

Auftakt misslungen

ZAT 2, Highscore fr AC Florenz am 23.09.2017, 20:32

Der Saisonstart ist erfolgt, jedoch wieder einmal nicht erfolgreich fr die Fiorentina. Zum Auftakt gab es in der Fremde nix zu holen. Sowohl in Verona bei Chievo als auch in Rom gegen Lazio war das Team um Trainer Highscore komplett harmlos. In der Offensive lief nichts zusammen, in der Defensive war es nicht schlecht, allerdings auch nicht gut. So war es nicht verwunderlich das die Spiele mit 1 bzw. 3 zu null endeten.
Zu Hause konnten dagegen 3 Punkte eingefahren werden. Durch ein 4 zu 1 gegen Udinese Calcio ist der Start nicht zum vlligen Desaster geraten.
"Wir mssen auswrts mutiger sein und zu Hause weiter so spielen." antwortete Highscore auf die Frage wie der AC Florenz in der Liga bestehen will.
Die nchsten Chancen bieten sich bermorgen, wenn der zweite ZAT ansteht.

133 Wrter. (Artikel wird honoriert)

Saisonstart erfolgt

ZAT 2, Tommynator fr AS Rom am 19.09.2017, 10:52

Alte Saison abgehakt, Finale verloren- abgehakt, was jetzt zhlt ist die Liga und die ist heuer so schwer wie nie!
Einerseits die bekannten Gren wie Don Jupp, Marcel, Highscore, Capo,Saeger, Phoenix usw, alles potentielle Kandidaten auf den Titel und der Rest Anwrter auf einen Platz in Europa, oder gar Abstiegskandidaten? Man weiss es eben nicht in dieser starken Liga, alles ist mglich bei dieser Mischung. Aufsteiger mit richtig, richtig viel Kompetenz an der Seitenlinie, alles mglich in dieser Liga, eine richtige Wundertte!


Auch fr die Roma, die ihren Platz noch nicht wirklich gefunden hat. Einerseits steht da die mige letzte Saiso, wo gerade noch im letzten Abdruck die europische Teilnahme erreicht werden konnte. Andererseits natrlich das sehr gute Abschneiden in Europa! Quo vadis Roma, wohin geht der Weg der stolzen Rmer? Vielleicht bekommen wir ja diese Saison schon eine Antwort darauf.

Der Prsdident war diesbezglich redselig und hat als groes Ziel fr diese Sasion bereits den Kampf um den Scudetto ausgegeben. Wenn eine Mannschaft ber Saisonen eine gute Rolle in der Liga spielt und noch dazu so einen berragenden Europa-League Auftritt hinlegt, dann muss es doch erlaubt sein, auch ber den Titel reden zu drfen! Starke Konkurrenz hin oder her!!!

Alle Romafans die nun glcklich sind, da nun anscheinend das Ziel Meisterschaft ausgegeben wurde, mssen an dieser Stelle enttuscht werde, denn der Trainer gab folgendes kurzes Statement ab:

Schn, dass der Prsident das so sieht, sportlich verantwortlich bleibe aber ich. Und ich rede bei dieser Ansammlung an Top-Trainern mit Sicherheit nicht von der Meisterschaft! Zuerst einmal den Klassenerhalt schaffen (der SSC lsst gren), dann knnen wir weiterreden. Ich sehe keinen Grund die Erwartungen hinaufzuschrauben. So eine challenge wie hier in der Liga, haben andere Trainer nur in internationalen Bewerben, wir hingegen mssen Woche fr Woche an unsere Grenzen gehen, da kann alles passieren! Italien gehrt inzwischen ganz sicher zu den strksten drei Ligen der Welt, das Interesse ist gro, aber auch der Wunsch uns international in die Schranken zu weisen, wir werden die Herausforderung annehmen!!!
Unserem hochgeschtzten LL mchte ich nur folgendes sagen:
Ich habe keinerlei Probleme mit meinem Selbstwert, warum auch? Und mchte anmerken, dass ich 2016-3, die Coppa gewonnen habe. Sicherlich schon ein bisschen Zeit vergangen, aber dass ich ein Selbstwertproblem htte, weil ich ENDLICH einen Titel gewinnen msse, das weise ich ins Reich der Legenden und Mrchen zurck, ebenso, dass das bessere Team die EL gewonnen hat ;-)


Sie haben den Eindruck, dass das ein wenig schizophren anmutet? Richtig, wieder einmal scheinen sich die Verantwortlichen der Roma nicht einig zu sein, aber wie schon erwhnt- quo vadis roma.......

437 Wrter. (Artikel wird honoriert)

Die Sensation ist perfekt

ZAT 1, Webbster fr Hellas Verona am 18.09.2017, 18:16

Nach einer doch ganz erfolgreichen Saison bei Lazio Rom zog es den sterreichischen Trainer webbster zuerst zurck Richtung Heimat. Bis dann ein Angebot per Post kam, welches nicht abzulehnen war.
Hellas Verona bot dem Trainer einen 5 Jahresvertrag an, der nur bei Abstieg aufgelst werden kann. Als gemeinsames Ziel wurde der Klassenerhalt ausgegeben. Was bei der Dichte an guten Trainern in Italien alles andere als leicht wird.
Bei so einem Angebot zgert man nicht lange und schon ist es passiert. Webbster bleibt in Italien und unterschreibt bei den Gialloblu oben genannten 5 Jahresvertrag.
Die Vorbereitung mit dem Team war relativ kurz. Dafr umso intensiver. Die Auftaktgegner wurden analysiert und studiert. Es soll ein besserer Auftakt werden, als letzte Saison mit Lazio. Gleich zu Beginn muss man zu Siena. Die Taktik sollte passen, mal sehen, ob Siena mitspielt. Danach empfangen wir im heimischen Stadion Mitaufsteiger Benevento Calcio. Ein unbeschriebenes Blatt, aber ein namhafter Trainer. Zu guter letzt geht es im heimischen Stadion weiter, allerdings als Auswrtsmannschaft. Und zwar im Derby gegen die fliegenden Esel.
Die Fans fiebern vor allem schon dem Derby entgegen. Die Emotionen sind bereits geladen, in den Cafeterien gibt es kein anderes Thema mehr seit Wochen, als das Derby.
Aber genug der Worte, ab heute wird wieder Fuball gespielt.

211 Wrter. (Artikel wird honoriert)

Herzlichen Glckwunsch unseren Eurofightern!

ZAT 1, Don Jupp fr Inter Mailand am 18.09.2017, 18:00

Es war eine sensationell Saison fr die Italiener! Man holte mit dem AC Mailand die Champions League nach Italien und stellte mit dem AS Rom den Finalteilnehmer in der Euro League. Und so kommt es wie es kommen muss, nach dem Ende der letzten Saison kommt der Anfang der Saison 2017-3. Die Spannung ist kaum auszuhalten und Don Jupp gab in der PK einen zum Besten:
"Zu aller Erst mchte auch ich meine herzlichsten Glckwunsche an die Trainerkollegen "Marcel" und "Tommynator" entsenden! Das war eine Top Leistung von Euch und Ihr habt Italien dadurch unheimlich adraktiv fr Mitspieler gemacht.
Nun kommen wir zum Saisonstart meiner Mannschaft die ich in mein drittes Trainerjahr fhre. Wir hatten eine gute Vorbereitung, da zwei andere Persnlichkeit im Fokus der Medien standen, was wir genossen habe. Wir habe natrlich auch ein Saisionziel heraus gegeben an unser Spieler, und dass lautet: Europacup Platz.
Mehr will ich erst mal nicht verraten und wnsche allen eine erfolgreiche Saison!

161 Wrter. (Artikel wird honoriert)

Der erste ZAT! :^)!

ZAT 1, Phoenix fr FC Torino am 17.09.2017, 16:22

Der erste ZAT is da und der erste Gegner ist US Palermo ( den achten Platz der letzt en Saison ), wir sind die Auswrtsmannschaft.Der zweite Gegner ist AS Roma ( der fnfte Platz der letzten Saison ), wir sind die Heimmannschaft. Der dritte Gegner ist Juventus Turin ( der elfte Platz der letzten Saison ), Juventus zhlt als Heimmanschaft. In der letzten Saison schaffte man es als Aufsteiger in die europaleaue, dieses mal Starten wir mit mehr Torkonto. Wir setzten unsere Ziele dieses malhher, wir wollen unter die top 3 der Liga, in das Finale vom Pokal und in die KO Phase der Europa league. Wir sind uns bewusst dass es nicht leicht wird aber wir wollen nicht immer Europa League spielen sondern auch Champions league!


Wir wnscheneuch viel Spa undGlck bei der nchsten Saison!

134 Wrter. (Artikel wird honoriert)

Rckschau und Vorschau

ZAT 1, Marcel fr AC Mailand am 15.09.2017, 13:03

Der AC Mailand hat das Unmglich erscheinende Geschafft,man hat nach vielen unzhligen Versuchen verschiedenster Italienischer Mannschaften es mal wieder erreicht, den Henkelpott der Champions-League nach Italien zu holen.Und das ber die Playoffs und nach langen Jahren auch ohne ein Elfmeterschiessen im Finale.Die vergangene Saison war international geprgt durch die Dominanz der italienischen Vereine,die sehr weit gekommen sind und ordentlich Punkte in der 5 Jahreswertung sammeln konnten, was allen Vereinen in Italien zugute kommt.Insbesondere die Herausragende Leistung vom AS Rom in der Europa-League was erst in einem tragischen Elfmeter-Finale gegen den Ligaleiter von eben Italien zu einem Ende kam, muss an dieser Stelle hervorgehoben werden.Ganz Italien drckte dem AS Rom die Daumen und hoffte auf ein italienisches Double in Europa.Es wurde ein "Double-Light", da der Sieger der Ligaleiter aus Italien wurde.Wir gratulieren hier an dieser Stelle dem AS Rom fr seine Leistung, ebenso dem Ligaleiter mini007 zum Europa-League Sieg und bedanken uns auch fr die Uns entgegengebrachten Glckwnsche die aus der Gesamten Seria A an uns gerichtet waren.VIELEN DANK.

Trainer Marcel widmet den Sieg in der Champions-League nicht nur den treuen Anhngern des AC Mailand sondern der Seria A, die aus dieser sehr guten Position die alle Trainer zusammen durch ihre jeweiligen Leistungen erbracht haben in den letzten Saisons fr eine Aufstockung der Liga gesorgt haben und extrem erfolgreiche Trainer nach Italien locken konnte.
Nutzen Wir die Chance die Serie A auf ein noch hheres Niveau zu schieben.

Trainer Marcel weiss natrlich auch wo die Liga vor Jahren stand,als sich keine Trainer fanden auch Traditionsvereine zu bernehmen und die Liga verkleinert wurde und auch der AC Mailand sportlich abgestiegen und doch in der Liga bleiben durfte.Diese bittere Zeit konnte Italien hinter sich lassen und darf nun zu Recht hoffen das es nur erflogreiche Zeiten geben wird und sich so eine Konstellation nie wieder ereilen wird.
Bei der Trainerdichte im Moment ist uns da aber nicht Bange und bei dem Ligaleiter sowieso nicht.

Doch nun einen Blick auf die Neue Saison:

Die Mailander Vereine werden wohl die Gejagten sei, allen voran der erfolgreiche Titelverteidiger Inter Mailand,der den Titel-Hattrick anstreben wird.
Der AC Florenz wird nach dem Coppa Sieg und als Vize-Meister ebenso nach hherem Streben als auch die Internationalen Vertreter von Udinese Calcio,Sampdoria Genua,AS Rom und AC Turin.Schn zu hren ist, das Trapattoni sich entschieden hat seine Erfahrung beim Aufsteiger US Avellino einzubringen und dort den Klassenerhalt und mit grosser Wahrscheinlichkeit noch etwas mehr Mglich zu machen.Die Vereine die ihn mit dem SSC Neapel in die Serie B "geschossen" haben sollten sich also warm anziehen.
Es wird also eine sehr intensive Saison werden.

Unser AC Mailand wird sich in der nchsten Saison als Titelverteidiger auch wieder in der Champions-League beweisen drfen und mssen.In der Liga mchte man besser abschneiden als Platz 9.

Der Liga-Auftakt sieht folgendermassen aus.Auswrtsspiel in Udinese,Heimspiel gegen Lazio Rom mit neuem Trainer und CFC Genua die dem Abstieg in der letzten Saison von der Schippe gesprungen sind diese Erfahrung nicht nochmal machen wollen.
Es wird also nicht leicht, aber uns wird schon was einfallen.

Allen Trainer eine Erfolgreiche und Faire Saison national wie international.Mge das Spiel beginnen.

538 Wrter. (Artikel wird honoriert)
 Artikel schreiben « Vorherige12Nchste »